AGB/Teilnahmebedingungen

Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an Veranstaltungen der AWO-Familienbildung Duisburg, AWO-Familienakademie Duisburg sowie der AWO-Akademie Duisburg.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung die Anmeldekarten (diese erhalten Sie in der AWO-Familienbildung und finden Sie auch im Programmheft) oder die Online-Anmeldung hier auf unserer Internetseite.

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen muss in jedem Fall unter Angabe des vollen Namens, der Anschrift und Telefonnummer erfolgen, bei Eltern-Kind-Veranstaltungen müssen zusätzlich die Daten der /des Kinder/s angegeben werden.

Die Anmeldung für eine Veranstaltung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des festgesetzten Teilnahmeentgeltes, auch für durch Sie angemeldete andere Personen. Im Falle einer Online-Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein oder ausfallen sowie im Fall von Verschiebung, Terminänderung etc. erfolgt eine Information unsererseits.

Zahlungsweise bei Online-Buchung

Bei einer Bestellung über die Internetseite ist nur ein SEPA-Lastschrifteinzug als Zahlungsweise möglich.

Das Lastschrifteinzugsverfahren wird mit der Gläubiger-Identifikationsnummer DE50ZZZ00000304425 durchgeführt. Das Verfahren hat für Sie viele Vorteile, so versäumen Sie keine Zahlungsfrist und können einer Abbuchung bei Ihrem Geldinstitut widersprechen, falls sie zu Unrecht erfolgt sein sollte.

Das Teilnahmeentgelt wird frühestens 14 Tage vor dem Kursstart/dem Veranstaltungstermin abgebucht. Wenn die Veranstaltung ausfällt, erfolgt kein Einzug oder ggf. eine Rückerstattung. Sie können der Abbuchung innerhalb von 8 Wochen bei Ihrem Geldinstitut widersprechen, falls diese zu Unrecht erfolgt sein sollte.

Für Lastschrifteinzüge, die wegen falscher oder fehlerhafter Bankverbindung, mangelnder Deckung des Kontos oder unrechtmäßigem Widerspruchs nicht eingelöst werden können, berechnen wir eine Bearbeitungspauschale von 8,00 €.

Zahlungsweise bei Nutzung der Anmeldekarte

Sie können die Kursgebühr vor Ort in der Familienbildung in Wanheimerort bar oder per EC-Cash zahlen. Weitere Möglichkeiten sind das Erteilen eines SEPA-Lasteneinzugs (Modalitäten s. Zahlungsweise bei Online-Buchung) sowie die Überweisung der Kursgebühren.

Abmeldung

Eine Abmeldung, die schriftlich erfolgen muss, ist bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich. Bei fristgerechter Abmeldung fallen keine Gebühren an.

Nichtteilnahme/Versäumnisse

Nichtteilnahme am Kurs oder an einzelnen Terminen entbindet nicht von der Zahlungsverpflichtung der gesamten Kursgebühr. Nur so können wir Planungssicherheit für alle Kursteilnehmenden und die Dozenten herstellen.

Ermäßigungen/Erstattungen

Ermäßigungen z. B. für Arbeitsuchende können nach Rücksprache im Einzelfall gewährt werden. In dem Fall ist eine Buchung nicht online möglich, bitte nehmen Sie telefonisch oder persönlich zu den Beratungszeiten Kontakt mit uns auf.

Haftung und Datenschutz

Die AWO-Familienbildung übernimmt keine Haftung bei Beschädigungen, Unglücksfällen, Verlusten, Verspätungen oder sonstigen Unregelmäßigkeiten.

Ihre persönlichen Daten werden unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen elektronisch gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Dies gilt für alle bei der Anmeldung aufgenommen Daten sowie für eventuell erfasste Daten im Zusammenhang mit Kundenbefragungen etc.

Näheres finden Sie in der Datenschutzerklärung.

AWO-Duisburg e.V.

Familienbildung/
Mehrgenerationenhaus

Düsseldorfer Straße 505
47055 Duisburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0203/3095-600
Fax: 0203/3095-611

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG
bearbeiten